Privatbereich  | Sitemap  |  pdf
NIEREN-INFO PRO NIERE.AT MITGLIEDER LINKS TERMINE   <<<

Stadien der chronischen Niereninsuffizienz

Stadium I:
Stadium I bedeutet, dass die Nierenwerte (Harnstoff und Creatinin) noch normal sind. Ihr Tier zeigt fast keine Symptome einer Nierenerkrankung. Das restliche Nierengewebe gleicht den übrigen Funktionsausfall vollständig aus.
Durch genaue Untersuchung kann eine Funktionsstörung der Nieren aber bereits nachgewiesen werden.

Stadium II:
Der Patient zeigt im Labor mäßig erhöhte Nierenwerte. Vermehrter Durst vermehrter Harnfluss fallen auf. Ansonsten erscheint der Patient normal.

Stadium III:
Die Nierenwerte sind bereits deutlich angestiegen. Dem Körper gelingt es kaum den Funktionsausfall auszugleichen. Gewichtsverlust, Erbrechen, Durchfall, Inappetenz, starker Durst und Harnfluss sind deutlich zu erkennen.

Stadium IV:
Der Patient ist schwerstens krank. Er zeigt Vergiftungserscheinungen. Er besitzt eine Urämie.

 



Letzte Änderung: 15.02.10
<<<


webdesign by KNER 2004